Optiker Prior Slider Sportbrillen

Sportbrillen

Prior Sportbrillen Bild 1

Schlechte Sicht ist eine der häufigsten Unfallursachen im Sport. Man darf natürlich Unfälle durch Stolpern und Ausrutschen im täglichen und „normalen“ Leben - ausgelöst durch schlechte Sicht -keinesfalls unterschätzen. „Fallen“ wie herumliegende Teile, Kabel, Eisflecken, Laub, inkl. der oft strapazierten Bananenschale als Beispiel, gibt es zuhauf. Der wesentliche Unterschied vom Alltag zum Sport sind die in der Regel sportbedingt deutlich höheren Geschwindigkeiten.

Klare Sicht, schärfere, blendfreie, kontrastreichere und somit auch frühere Wahrnehmung, selbst bei seitlich schräg gerichtetem Blick, sind schlicht das Um und Auf einer Sportbrille.

Es ist wohl eine Binsenweisheit aber Sportbrillen müssen perfekt sitzen. Optimal ist das Ziel erreicht wenn Sie fast gar nicht merken, dass sie eine Brille tragen und trotzdem besser sehen, als Sie es von Ihrer „Alltagsbrille“ gewohnt sind.

Prior Sportbrillen Bild 2

Eine große Auswahl an Marken u. Spezialbrillen für viele Sportarten stets verfügbar

Es gibt universelle Sportbrillen, die das kleinste gemeinsame Vielfache erreichen wollen, damit mehrer Sportarten bequem ausgeübt werden können. Zielgruppe: FreizeitsportlerInnen.

Darüber hinaus sind für viele Sportarten spezifisierte Sportbrillen verfügbar, die sich jeweils auf eine oder ähnliche Sportarten im Besonderen ausrichten. Entscheidend dabei sind bestimmte Körperhaltungen, Bewegungen und Lichteigenschaften die in der jeweiligen Sportart überwiegend vorkommen.

Es gibt sehr wohl Unterschiede ob Sie Ihren Lieblingssport am, in und auf dem Wasser ausüben, auf Schnee und Eis, Sand oder in der Halle, Tageslicht in allen Varianten vorkommen kann, bzw. Kunst- oder Flutlicht.

Schutz Ihrer Augen

Dem eigentlichen Schutz Ihrer Augen ist höchste Aufmerksamkeit zu schenken. Dazu gehört die Bruchsicherheit, Schlagfestigkeit von Fassungen und Gläsern. Schutz vor schädlichem UV-Licht.

Verbesserung durch Blaufilter für kontrastreicheres Sehen. Schutz vor Staub, Sand, Insekten und zurückschnalzenden Ästen.

Prior Sportbrillen Bild 3

Die Vielfalt optischer Sportbrillen

Adapter

Diese werden in die Sportbrille eingesetzt und können gewechselt werden. Ein Tausch des Filterglases bei der Brille wird dadurch leicht ermöglicht. Ohne Adapter ist das Tragen der Brille alleine (z.B. mit Kontaktlinsen) möglich.

Direktverglasung

Die Brillengläser sind in der Fassung integriert. Einstärken- wie Gleitsichtgläser sind möglich. Dies bedeutet auch bei schrägen Blickwinkeln mehr Sehschärfe und ein vergrößertes Blickfeld.

Innenclips

Innenclips werden Ihrer gewählten Brillenfassung und der eventuell angestrebten Sportart angepasst. Hohe Dioptriestärken sind sind möglich. Die Kunststoffgläser sind beschlagsfrei. Diese Art der Verglasung ermöglicht selbst stark fehlsichtigen SportlerInnen eine unbeschwerte Ausübung des Sports mit perfekter Sicht.

Prior Sportbrillen Bild 4

In eigener Sache

Das Internet bietet viele Vorteile und Bequemlichkeiten die wir anerkennen. Der Kauf von Brillen, Gläsern und natürlich Sportbrillen im Besonderen, fällt da garantiert nicht darunter. Ohne Beratung, Feststellung der Fehlsichtigkeit, Erfassung des Nutzungsprofils sind Sie schnell in „Teufels Küche“.

Professionelles Handwerk, basierend und individualisiert auf Ihre ganz speziellen Bedürnisse gibt es im Internet nicht. Des Weiteren haben Sie bei uns im Haus ein zusätzliches „Servicenetz“ auf lange Sicht.

Wir nehmen uns die Zeit und das Einfühlvermögen garantiert das richtige Produkt für Sie zu finden. Nutzen Sie auch die Vorteile der Ungestörtheit eines vereinbarten Termins, entweder telefonisch, per Email oder über das Kontaktformular in dieser Homepage.

You´re our special PriorITY!
Optiker Prior Ges.m.b.H.
Nadine Masek &
ein aufmerksames Team

Qr-Code